Mama Africa

Newsflash

  • Home

Abschied aus der Bezirksliga Ostsachsen

FeierstimmungDas Saisonziel Klassenerhalt nicht nur erreicht, sondern noch eine Schippe oben drauf gelegt – Landesklasse die Volleyhasen kommen! 

Am 28.03.2015 ging es zum letzten Punktspiel der Volleyhasen zum SV Haselbachtal in Königsbrück. Das erste Spiel bestritten die Damen des OSC Löbau, die das Spiel knapp mit 3:2 für sich entscheiden konnten.

Weiterlesen

Let the games begin

HasenpowerAm 14.03. stand nun das letzte Heimspiel der Volleyhasen an, das so einiges in sich hatte. Denn es ging um alles: einen Sieg gegen den TSV Kunnersdorf und das Erklimmen der Tabellenspitze. Diese 2 Träume zu realisieren und vor allem das letzte Spiel der Saison in der heimischen Halle vor den Fans, die man auf keinen Fall enttäuschen wollte, zu gewinnen, waren ein enormer Ansporn, ließen aber auch die Anspannung steigen. Die Halle vibrierte. Die Stimmung kochte. Die Nerven waren zum Zerreißen gespannt. Dieser Heimspieltag stand ganz im Zeichen des Getränkevertriebs Neißeland! So hatten die Volleyhasen vor Spielbeginn noch einiges aufgebaut und die Halle zu eine ansehnlichen Kulisse umgewandelt. – Und kurz danach ging es los! 

Weiterlesen

Endstation Tiebreak

Sehr pünktlich, wie Hasen nun einmal sind, warteten sie am 28.02.2015 vor der Halle auf das anstehende Spiel gegen die Damen des VfB Görlitz. Nach dem Umziehen starteten die Mädels gleich mit ein paar Ballübungen, die die Volleyhasen-Stimmung sogleich anstiegen ließen. 14:00 Uhr ertönte der Anpfiff und auch die volley-tastischen Fans standen unseren Hasen wieder voller Einsatz zur Seite! 

Weiterlesen

Keine Shopping-Tour mit Laura Dijkema

Leider hat es beim Gewinnspiel zur Shopping-Tour mit Laura Dijkema, der Zuspielerin vom Dresdner SC, nicht für einen Sieg von Jule oder Anna gereicht. 

Zwölf Teilnehmer hatten sich in den letzten Wochen Gedanken zum spektakulärsten Zuspiel gemacht: Darunter Männer, Frauen, in der Halle, draußen im Schnee und in der Stadt. Das Gewinnervideo könnt ihr hier oder einfach direkt auf unserer Facebookseite bestaunen! – Eine tolle Idee. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin! 

Wir werden die Augen offen halten, um bald wieder an einem Gewinnspiel oder ähnlichen Aktionen teilzunehmen. 

Wir wollen shoppen!

Gestern haben sich ein paar der Volleyhasen nach dem Training noch in der Halle getummelt. Enger Begleiter war die Kamera! – Doch wofür war die denn? 

Es begann alles mit einem Aufruf der DSC Zuspielerin Laura Dijkema in Zusammenarbeit mit der DREWAG – Stadtwerke Dresden GmbH. Die Herausforderung: das spektakulärste Zuspiel! Der Preis: für 250€ geht es mit Laura Dijkema zu einer Shopping Tour. Als Anna das online entdeckte, fragte sie sofort bei den Mädels nach und die Begeisterung war groß! Einer Teilnahme stand nichts mehr im Weg.

Gestern war dann endlich Drehtag. Die GoPro (kleine Schleichwerbung am Rande) stand ihnen dank Jules Bruder zur Verfügung. So wurde ausprobiert und ausprobiert und die Kamera war stets an ihrer Seite. Nach ein, zwei Stündchen war der lustige Filmdreh dann auch schon wieder vorbei. Das Schmuckstück ist nun auf der DREWAG–Facebookseite zu bestaunen. Viel Spaß beim Anschauen und drückt Jule und Anna die Daumen! 

Wir waren dabei: Zuspiel–Challenge 2015 mit Laura Dijkema und der DREWAG.

Man sieht sich immer zweimal in der Saison

Am letzten Tag im Januar, den 31.01.2015, stand das Rückrundenspiel gegen Löbau auf dem Spielplan. Allerdings fand dieses nicht zu gewohnter Zeit statt. Um 10.00 Uhr erklang der schrille Ton der Pfeife und das Spiel nahm seinen Lauf...

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...