Mama Africa
  • Home

Volleyhasen feiern hart umkämpften Heimsieg

AttakAm vergangenen Samstag ging es endlich wieder los. Die Volleyball-Saison in der Sachsenklasse eröffneten die Volleyhasen des ASV Rothenburg mit einem Heimspiel. Doch nicht wie gewohnt schlugen die Spielerinnen im Hasenbau auf dem Sportkomplex auf. Da die Spielhalle zurzeit saniert wird, finden die Punktspiele nun im Nachbarland Polen statt, wo sich die Trainingshalle der Hasen befindet. Dennoch fanden auch deutsche Fans den Weg in die Pieńsker Sporthalle und unterstützten die Mädels bei ihren Auftaktspielen. Zu Gast waren die Damenmannschaften des USV TU Dresden und des Boxdorfer VC.

Weiterlesen

Beachen mit 2 Volleyhasen

SMU19_BeachAm vergangenen Samstag, den 28.05.2016, bewiesen zwei Mädels aus unseren Reihen ihr Können bei der Sachsenmeisterschaft U19 im Beachvolleyball. Anna und Julia machten sich auf den Weg, um gegen vier andere 2er Teams im Sand um jeden Ball zu kämpfen. Bei traumhaft sonnigem Wetter spielte bei den Mädchen jeder gegen jeden und nur der Erstplatzierte qualifizierte sich für die Deutschen Meisterschaften in Kiel. Die Road to Kiel – auch für unsere Mädels?

Weiterlesen

24. Himmelfahrtsturnier

Alle Jahre wieder, so auch in diesem Jahr, fand am „Männertag“ das traditionelle Volleyball-Himmelfahrtsturnier statt. Sieben Mannschaften trafen sich zum sportlichen Event bei strahlendem Sonnenschein (für den die „Schmetterlinge“ verantwortlich waren).

Weiterlesen

Volleyhasen und ihre Partner – Teil VIII

Partner Baeckerei TschirchTäglicher Tatendrang – Tatkräftig steht der Bäcker jeden Tag seinen Mann. Genau wie die Volleyhasen, die sich tatkräftig, ehrgeizig und zielstrebig ihren Aufgaben beim Training widmen. Ebenso der Bäcker in seiner Bäckerei, immer bemüht auch etwas Neues dem Kunden anzubieten. Für die leckeren Kuchen bedanken wir uns bei der Bäckerei Tschirch sehr und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. 

Mission Klassenerhalt

HS 2016-03-19Am Getränkevertrieb-Neißeland-Spieltag, der spektakulärer nicht hätte sein können, wollten unsere Spielerinnen des ASV Alles geben! Der Post SV und der VSV GW Dresden-Coschütz waren zum letzten Spieltag der Saison 2015/2016 im Hasenbau zu Gast. Dieser sollte auch der vorerst Letzte in der Sporthalle Friedensstraße sein, denn diese wird ab Sommer 2016 renoviert. Die Hasen hatten sich für diesen Tag ein Ziel gesetzt: 2 Siege und nochmal alle Kräfte mobilisieren, um den Fans noch einmal sachsenklassigen Volleyball zu bieten.

Weiterlesen

23. Sportgala und unsere Bürgermeisterin

Gala-Abend_5

Dieser Abend war schon eine Besonderheit für uns junge Hasen, doch das uns dann unsere Bürgermeistern, Frau Heike Böhm, der Stadt Rothenburg Oberlausitz zu einem gemeinsamen Foto einlädt, damit hat wohl keiner gerechnet. Kurz nach den Ehrungen machten wir uns mit ihr auf zu André Schulze, dem Fotografen des Abends. Und im Nu war das eine Foto geschossen. Was nach Spielen manchmal seine Zeit kostete, ging gestern in Mops-Geschwindigkeit. – Zum Abschluss überreichte Frau Böhm noch Jedem ein Exemplar des Bildes und wünschte uns für den anstehenden Heimspieltag am 19.03.2016 viel Erfolg. Wir danken noch einmal vielmals für die Bilder und freuen uns auf den nächsten Spieltag mit unserer Bürgermeisterin! 

Gala-Abend_6

Weitere Beiträge ...